CSS 4 You - The Finest in Stylesheets: Layouten ohne Tabellen
Fundstücke/ Videos

1. April bei den neuen Formel 1 Autos?

Leider nein. Oh mein Gott sind die Autos häßlich. Am Anfang kam ich mir wirklich wie bei so einem Beitrag am 1. April oder wie bei einem Richtig oder falsch Spiel vor. Leider ist es die Wahrheit.


20.11.08 20:00


Gehts noch lächerlicher?

Gefunden bei digitalfernsehen.de:

Düsseldorf - Die Ausstrahlung eines Gewinnspiels in Programmen von MTV hat gegen Regelungen der Landesmedienanstalten verstoßen.
Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) unter dem Vorsitz von Frauke Gerlach hat dies heute (16. Mai) in Düsseldorf formell beanstandet. Der Veranstalter wird damit angewiesen, diesen Verstoß künftig zu unterlassen. Das Gewinnspiel wurde in der Sendung "Money Express" am 29. November 2007 im Programm von VIVA und parallel bei Comedy Central und NICK (allesamt MTV Networks Germany GmbH) ausgestrahlt.

In der Sendung wurde nach Ansicht der LfM ein nicht vorhandener Zeitdruck aufgebaut und anrufende Zuschauer so in die Irre geführt. Dies ist nach den so genannten Anwendungs- und Auslegungsregeln der Landesmedienanstalten unzulässig.


Quelle

Da Frage ich mich doch: Wollt ihr uns Zuschauer eigentlich verarschen? Ein Verstoß am 29. November? Solche Verstöße passieren in jeder Sendung. Dabei ist es ganz egal, ob es sich nun um Money Express, das SportQuiz, Neunlive oder was auch immer handelt. Das gehört zum System und passiert jeden Tag. Der Schutz der Zuschauer in Deutschland vor diesen Call-in-Spielen ist dermaßen lächerlich, dass man mittlerweile den Eindruck gewinnen kann das die zuständigen LMAs alles dafür tun damit Call-in-Tv in Deutschland auf Sendung bleibt. In den Niederlanden ist das System längst wegen Betrug am Kunden verboten worden. In Deutschland ist das Geld den Leuten wohl wichtiger.

Zu den Niederlanden:

Damit folgten sie der Aufforderung der Staatsanwaltschaft, die unrechtmäßigen Spiele einzustellen

Quelle

Wann reagiert die deutsche Staatsanwaltschaft? Für Beweise sei einem dieses Forum ans Herz gelegt.
17.5.08 11:07


Timbaland's neuer Hit

Nach Zusammenarbeiten mit Nelly Furtado, Justin Timberlake, 50 Cent, Dr. Dre, Elton John, Keri Hilson, The Hives, She Wants Revenge, Fall Out Boy und Nicole Scherzinger kommt nun der nächste Superstar mit Timbaland zusammen. Es ist Madonna. In Timbalands neuestem Musik Streich "4 minutes" singt sie an der Seite von Justin Timberlake.

Da das Musikvideo zu 4 minutes wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an der Warner Music Group von youtube derzeit radikal gelöscht wird, kann ich hier nur eine Zusammenstellung anderer Videos reinstellen, allerdings mit dem richtigen Lied.



Und schönen Gruß an die Warner Music Group:

Komisch, dass youtube solche Videos nicht löscht

5.4.08 12:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de